Black Pearl Digital AG präsentiert

SecurePearl
Die Krypto Wallet für Asset Manager.

Core Features

Die SecurePearl Wallet

Die Lösung für Vermögensverwalter, um ihren Kunden Zugang zur Anlageklasse der digitalen Assets zu ermöglichen.
KYC & AML Verwaltung
Unsere KYC & AML Verwaltungsfunktion garantiert die Einhaltung aller gesetzlichen Vorschriften und Regularien.
Portfolio Berichte
Mit unserer Berichtsfunktion können Sie schnell und einfach die Resultate Ihres gesamten digitalen Asset-Portfolios auf einen Blick überprüfen.
Börsen Integration
Sicherer Handel mit einer Reihe von Drittanbieter-Börsen durch unsere integrierte API.
Storage Lösungen
Unsere Storage Lösungen ermöglichen sichere Einzahlungen und Entnahmen verschiedener digitaler Assets.

SecurePearl Features

Know Your Customer” & Geldwäschebekämpfung

Die regulatorischen Auflagen für Vermögensverwalter hinsichtlich “Know Your Customer” (KYC) & “Anti-Money-Laundering” (AML / Geldwäschebekämpfung) nehmen stetig zu. Um den Verwaltungsaufwand so gering wie möglich zu halten, beinhaltet das SecurePearl Wallet ein vollständiges KYC-Modul, das Ihnen die interne Prüfungen Ihrer Kunden ermöglicht. Selbstverständlich kann die Prüfung über die integrierte REST-Schnittstelle auch jederzeit schnell und unkompliziert an externe Serviceprovider ausgelagert werden.

Portfolio Performance Reports

Die Märkte für digitale Güter werden von vielen Beobachtern als undurchsichtig wahrgenommen. Um so wichtiger ist es, Ihren Kunden größtmögliche Transparenz zu bieten. Das SecurePearl Wallet ermöglicht sowohl individuelles als auch automatisiertes Performance Reporting auf Basis von Einzelwerten und der gesamten Anlagenklasse. Darüber hinaus kann das Feature bei Bedarf auch direkt an bestehende Reportingsysteme angebunden werden.

Börsenanbindung

Das SecurePearl Wallet ermöglicht Vermögensverwaltern im Kundenauftrag Kryptowährungen und digitale Güter auf einer Reihe von ausgewählten, vertrauenswürdigen Handelsplattformen zu handeln. Die resultierenden Transaktionsguthaben können automatisiert zwischen dem SecurePearl Wallet und den Konten auf den Handelsplattformen verschoben werden. Die Software unterstützt die Aufgabe parametrisierbarer Sammelorder, und ist damit ideal zum Einsatz in der automatisierten Portfolioverwaltung geeignet.

Storage Lösungen

Hot Storage Lösung


Ideal für Kunden mit hohen Zugriffsanforderungen

Die auf unserer Hot Wallet gehaltenen Mittel – um zum Beispiel die Auszahlung von Kundengeldern zu ermöglichen – werden “end to end” verschlüsselt, wodurch potenzielle Angriffsvektoren minimiert werden. Unser Wallet-Service, unsere Blockchain-Software als auch die privaten Schlüssel Ihrer Kunden unterliegen einem eingeschränkten Zugriff auf Linux-Systemsicherheit und die Kommunikation wird durch die Verschlüsselung auf IP-Ebene gesichert. Im Gegensatz zu “cold Storage” ist bei dieser Version kein Prozessschritt für die manuelle Transaktionssignatur erforderlich, und das Geld Ihrer Kunden wird in einer sicheren Umgebung in der Cloud gehostet.

Cold Storage Lösung

Eine maßgeschneiderte Cold Storage Lösung für private Kunden-Schlüssel

Sicherheit ist sowohl für Kunden als auch für Vermögensverwalter der kritischste Aspekt. Mit SecurePearl werden die privaten Schlüssel des Kunden in einem “Cold Storage” aufbewahrt. Dies bedeutet, dass das physische Speichergerät zu keinem Zeitpunkt mit dem Internet verbunden ist, wodurch es extrem resistent für Angriffe von außen ist. Da sich der gesamte physische Speicherplatz für private Schlüssel im Besitz des Kunden befindet, ist es für Vermögensverwalter in vielen Ländern nicht erforderlich, eine vollständige Banklizenz zu besitzen.  Gerne besprechen wir mit Ihnen Ihre spezifischen Anforderungen und finden die für Ihr Unternehmen am besten geeignete Lösung.

System Architektur

Frontend Server

Der Front-End Server des SecurePearl-Wallets kommuniziert mit den anderen Komponenten des Systems ausschließlich im read-only Modus. Dieses Sicherheitskonzept schützt die privaten Schlüssel der Anwender vor Attacken aus dem Netz und erhöht die generelle Sicherheit des Systems.

Die Nutzeroberfläche der SecurePearl wird nach außen über eine State-of-the-Art Webservertechnologie zur Verfügung gestellt. Neben einem aktuellen Technologie-Stack bietet das System eine REST-Schnittstelle an, um die Anbindung über eine API zu ermöglichen.

Backend Server

Der Back-End Server der SecurePearl wird im produktiven Modus durch ein virtuelles privates Netzwerk (“VPN”) gesichert und ist damit nicht öffentlich zugänglich. Ausschließlich der Vermögensverwalter selbst hat unternehmensinternen Zugriff auf die Anwendung. Die Nutzeroberfläche der Back-End-Applikation ermöglicht dem Nutzer eine einfache Bedienung sowie Kunden- und Vermögensverwaltung. Der hausinterne Systemadministrator hat – im Rahmen einer eigens konzipierten Oberfläche – die Möglichkeit die Systemeigenschaften unter Verwendung diverser Parameter zu konfigurieren.

Wallet Server

Das Wallet-Modul des SecurePearl-Systems wird unter einem eigens dafür entwickelten Sicherheitskonzept betrieben. Hierbei wird der Wallet-Server entweder komplett offline betrieben (“Cold-Storage”) oder lediglich über die Blockchain mit dem Internet verbunden (“Hot-Storage”).

Datenbank

Das SecurePearl-System verwendet ein Datenbank-Cluster zur Erhöhung der Ausfallsicherheit. Dieses Cluster ist nahtlos skalier- und erweiterbar. Von Haus aus wird das System mit drei initialen Knoten konfiguriert.

Melden Sie sich für unseren monatlichen Newsletter an, um die neuesten Informationen über die Black Pearl Digital AG, ihre Produkte und Dienstleistungen zu erhalten.

Benötigen Sie weitere Informationen?

Kontakt

Impressum

Anbieter
Black Pearl Digital AG
Dessauerstrasse 6
80992 München
Deutschland

Geschäftsführung
Dr. Florian Pfingsten
Johannes Angermeier

Kontakt
Telefon: +49 89 5108 5683
E-Mail: info@blackpearl.digital

Registrationsnummer
HRB 227 401

Steueridentifikations-nummer
DE307771201








Ich möchte den monatlichen Newsletter abonnieren um Informationen über die Black Pearl Digital AG und ihre Produkte und Dienstleistungen zu erhalten.